Letzter Unternehmerstammtisch im Jahr 2016 abgeschlossen

Am Donnerstag den 17.11.2016 fanden sich wieder viele Unternehmer und Interessierte im Salzburger Hof zum aktiven Netzwerken und Meinungsaustausch ein.

Der Kulturbeirat der Stadt Trostberg teilte auf unsere Anfrage hin mit, dass dieser für eine Führung vorbei an Geschäften und Sehenswürdigkeiten in Trostberg der falsche Ansprechpartner sei. Verwiesen wurde auf einen gewerblichen Stadtführer oder Kunsthistoriker, der Stadtführungen gegen eine entsprechende Aufwandsentschädigung durchführt.

Die Termine für die Veranstaltungen 2017 sind kurz vor dem Abschluss und werden noch in diesem Jahr vorgelegt. Das Angebot der Grünen Trostberg an den Treffpunkt Trostberg zur Durchführung eines gemeinsamen eintägigen Weihnachtsmarktes in Trostberg, wurde zurückgezogen. Grund ist der bereits parallel stattfindende größere Weihnachtsmarkt der Stadt Trostberg in diesem Jahr.

Herr Rauh, Gebietsverkaufsleiter vom Verlag Wittich aus Marquartstein und Herausgeber des Stadtblattes Trostberg, stellte erneut die große Notwendigkeit und das enorme Potenzial von Anzeigenwerbung in einem von der Stadt Trostberg redaktionell gepflegtem Blatt dar. Hier bietet der Verlag exklusiv für Vereinsmitglieder einen Rabatt von 15 % auf die Anzeigenwerbung.

Die Antragsstellung für den Digitalbonus Bayern ist seit 3 Wochen offiziell möglich. Ab einer Investitionssumme von mindestens 4.000 € für EDV- und IT-Ausstattung werden 50 % der Kosten vom Freistaat übernommen. Für Erstberatungen & Anfragen steht der Verein kostenlos zur Verfügung. Interessierte senden hierzu bitte eine E-Mail an info@treffpunkt-trostberg.de.

Dies war der letzte Unternehmerstammtisch im Jahr 2016. Aufgrund von Urlaubszeit und Feiertagen findet im Dezember kein Stammtisch statt. Die Termine für 2017 werden früh genug angekündigt.

Wir bedanken uns nach der 8. Netzwerkveranstaltung in Trostberg bei allen Teilnehmern, Impulsgebern und Interessierten für die Teilnahme und hoffen auch im Jahr 2017, dass das Interesse am Treffpunkt Trostberg, den Unternehmerstammtischen sowie Fachvorträgen nicht abreißt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.